Hotline 09153-92633-0
Kurzreisen | Italien

Dolomiten – Speck und Wein

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Über die BAB zum Tegernsee und Achensee – Brenner nach Schabs. Check-in im gebuchten Hotel in Südtirol. Hier begrüßt Sie die Hoteliersfamilie mit einem Gläschen Südtiroler Wein. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein Willkommens-Abendessen im Hotelrestaurant. (AE)

2. Tag: Die Dolomiten und der Südtiroler Speck

Mit der örtlichen Reiseleitung unternehmen Sie einen Ausflug durch die ladinische Bergwelt Südtirols. Die Dolomiten sind in ihrem Aussehen einzigartig und abwechslungsreich und sind Bergsteigern wie Naturliebhabern, Wanderern und Radfahrern sicherlich ein Begriff. Im Jahr 2009 wurden sie in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen, da sie von einer „einzigartigen monumentalen Schönheit“ sind. Aufenthalt in Bruneck, der Perle des Pustertals. Hier ist ein Besuch im Speckmuseum eingeplant. (FR, AE)

3. Tag: Meran und der Südtiroler Wein

Fahrt mit Reiseleitung in die bekannte Kurstadt Meran. Dank des milden Klimas gedeihen hier Palmen, Zypressen, Weinreben und auch Olivenbäume. In Blickrichtung Berggipfel erwartet Sie eine bezaubernde alpine Landschaft, mit Mischwäldern, steilen Berghöfen und den fleißigen Bewohnern einer durch die Berglandwirtschaft großgewordenen Kultur. Auch Meran selbst zeigt sich mit vielen Facetten: Als Kulturstadt mit Film, Theater, Musik und Ausstellungen, die sich durch das gesamte Jahr ziehen. Am Nachmittag Weiterfahrt an die Südtiroler Weinstraße. In einer renommierten Weinkellerei werden den Gästen nach einer spannenden Kellereiführung fünf verschiedene Weine zur Verkostung gereicht, dazu wird Brot gereicht. Anschließend steht der Besuch des nahen Kalterer Sees auf dem Programm. Rückkehr ins Hotel und Abendessen. (FR, AE)

4. Tag: Heimreise

Nach einem reichhaltigen Frühstück erfolgt die Heimreise durch das Pustertal – Sillian – Osttirol – Lienz – Kufstein nach Nürnberg zurück. (FR)

Termine und Preise

9. - 12. Juni 2019:
Doppelzimmer399,00 EUR
Einzelzimmer444,00 EUR