Hotline 09153-92633-0
Erlebnisreisen | Italien

Lago Maggiore

Königin der Seen

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Lago Maggiore

Fahrt über die BAB Nürnberg – Lindau – Chur – Bellinzona zum Lago Maggiore. Das Idyll des Lago Maggiore empfängt Sie vor einer grandiosen Alpenkulisse. Check-In im gebuchten Hotel. (AE)

2. Tag: Borromäische Inseln

Mit einem Privatboot fahren Sie ab Stresa zu den drei borromäischen Inseln. Es müssen große Gefühle gewesen sein, die Graf Vitalino Borromeo gegenüber seiner Frau Isabella d’Adda hegte. Denn nur, um ihr eine Freude zu machen, verwandelte er die belanglose 300 m lange Felseninsel gegenüber von Stresa in die Isola Bella. Der reich ausgestattete Palast mit großzügigen Freitreppen und eigener Pinakothek, die Spiegelgalerie und die muschelgeschmückten Tuffsteingrotten lohnen allein schon den Besuch. Die Sensation jedoch sind die Gärten. In zehn großen Stufen steigen sie pyramidenförmig nach oben an, durchsetzt mit Laubengängen und Muschelgrotten, steinerne Nymphen und geometrisch zugeschnittenen Beeten. Einen Palast der ganz anderen Art findet man auf der Isola Madre. Hinter dem kleinen Barockpalast liegt ein botanischer Garten mit subtropischer Pflanzenvielfalt, Papageien und weißen Pfauen. Die Pescatori (Fischerinsel) lädt zum Bummeln in den verwinkelten Gassen und alten Gebäuden ein. (FR, AE)

3. Tag: Zauberhafter Ortasee und Insel San Giulio

Heute besuchen Sie den Ortasee. Er hat sich seine bemerkenswerte Ursprünglichkeit erhalten. Oft wird er auch als der romantischste See Oberitaliens bezeichnet. Das mittelalterliche Städtchen Orta, ist bis heute Anziehungspunkt für bekannte Künstler. Orta ist reich an Zeugnissen der Vergangenheit mit schönen Palästen, barocken Kirchen und antiken Türmen. Mit einem Boot erreichen Sie die malerische Insel San Giulio, ein mystischer Ort. Hier können Sie wertvolle Fresken und Reliquien in der sehenswerten romanischen Basilika entdecken. (FR, AE)

4. Tag: Comer See

Mit der Reiseleitung fahren Sie zum Comer See. Zuerst besuchen Sie die Gärten der Villa Carlotta. Schlendern Sie durch die malerische Parkanlage mit ihren Orangenbäumen, Tropen- und Kräutergärten. Gleichzeitig bietet der Garten eine herrliche Aussicht auf den Comer See. Charakteristisch für den Comer See sind die zahlreichen direkt am Ufer liegenden kleinen Dörfer, von denen viele bis heute ihren ganz eigenen Charakter behalten haben. Prominente wie George Clooney, Madonna und Brad Pitt besitzen ein Domizil direkt am See. Mit dem Schiff fahren Sie über den Comer See nach Bellagio. Dort angekommen bummeln Sie durch die malerischen Gassen und entlang des bezaubernden Hafens. Ihre letzte Station des heutigen Tagesausfluges ist Como, am südlichen Ende des Sees gelegen. Sehenswert sind der gotische Dom sowie die Promenade am Seeufer.d

 5. Tag: Heimreise

Erlebnisreiche Tage sind zu Ende. Die Rückfahrt geht vorbei am Luganer See – San Bernhardino Tunnel und wieder nach Deutschland zurück. (FR)

Termine und Preise

6. - 10. Oktober 2021:
Doppelzimmer p. P.665,00 EUR
Einzelzimmer p. P.770,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Flex4You-Option p. P.19,00 EUR