Hotline 09153-92633-0
Kurzreisen | Deutschland

Spreewald

Einzigartige Naturlandschaft - UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Cottbus

Über die BAB Nürnberg – Leipzig – Dessau nach Cottbus. Am Nachmittag lernen Sie Cottbus bei einer Stadtführung kennen und entdecken die mehr als 860-jährige Stadt. Im Anschluss Check-In in das gebuchte Hotel. (AE)

2. Tag: Idyllischer Spreewald – Kahnfahrt

Den heutigen Tag verbringen Sie im Spreewald. Zuerst werden Sie zum Hafen in Lübbenau gebracht. Hier begrüßt Sie der Bootsmann zur mehrstündigen, traditionellen Kahnfahrt auf den Fließen der Spree, wie die Wasserstraßen im Spreewald genannt werden. Auf endlosen Spreekanälen gleiten Kähne lautlos über das Wasser. Diese Idylle gehört zum Spreewald wie Quark und Pellkartoffeln. Hier ist die traditionelle Lebensweise der Spreewälder, die sorbisch-wendische Kultur verknüpft mit lebendigen Volksbräuchen, farbig und klangvoll erlebbar. Sie entdecken den Spreewald in seiner ursprünglichen Art. Ihre Kahnfahrt auf den Spuren Fontanes „Reise durch die Mark Brandenburg“ endet in Lübbenau. Nutzen Sie die Zeit in Lübbenau und erkunden Sie diesen Hauptort des Spreewaldes auf eigene Faust. (FR, AE)

3. Tag: Dresden – Heimreise

Fahrt nach Dresden in die Elbflorenzstadt und Zeit zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die barocke Altstadt Dresdens, in der sich die Meisterwerke der Architektur nur so drängen. Anschließend Heimreise über die Autobahn nach Franken zurück. (FR)

Termine und Preise

4. - 6. September 2020:
Doppelzimmer p.P. 345,00 EUR
Einzelzimmer p.P. 380,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag35,00 EUR