Hotline 09153-92633-0
Kurzreisen | Österreich

Wachau zur Dirndlblüte

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Fahrt über die BAB bis Linz. Hier Aufenthalt – Möglichkeit zum Mittagessen und individuelle Besichtigungen. Weiterfahrt nach Rabenstein im Dirndltal. Die Wirtsfamilie heißt Sie mit einem Be­grüßungsgetränk Willkommen. Nach dem Check-In empfangen Sie ihre Gastgeber zu einem Blick hinter die Kulissen. Erfahren Sie einiges Interessantes über die Dirndl und die Naturgärten des Wildkräuterhotels. Später genießen Sie ein gemeinsames Abendessen, bevor Sie den Abend noch mit regionalen Getränken und Dirndl­spezialitäten ausklingen lassen. (AE)

2. Tag: Frühling in der

Wachau

Erkundungstour durch die frühlingshafte Wachau. Entlang der Donau geht es von Melk nach Arnsdorf und mit der Rollfähre nach Spitz. Diese Art der Fähre überquert die Donau einzig und allein mit der Kraft der Wasserströmung. Am Bahnhof Spitz wartet bereits die Wachaubahn auf Sie. Die idyllische Fahrt verwöhnt Sie mit tollen Ausblicken auf die einzigartige Landschaft der Wachau. Danach Einkehr zum Abendessen in einem Heurigenlokal. Anschließend geht die Fahrt ins Regierungsviertel von St. Pölten. Mit dem Lift geht es hoch auf den Klangturm. Sie haben einen abendlichen Blick über die älteste Stadt Österreichs. St. Pölten. Es war auch die Heimat von Jakob Prandtauers, dem Erbauer von Stift Melk. (FR, AE)

3. Tag: Mariazeller Land

Heute unternehmen Sie eine ganz besondere Zugfahrt. Sie fahren mit der Himmelstreppe auf historischer und idyllischer Strecke zum berühmten Wallfahrtsort Mariazell. In Serpentinen schlängelt sich die Trasse durch die gebirgige Mostviertler Landschaft. Nach Ihrer Ankunft spazieren Sie ins Zentrum des gemütlichen Städtchens. Sie besichtigen das berühmte „Mechanische Kripperl“. Entlang des Lunzer Sees geht es zum gemeinsamen Abendessen zurück ins Hotel. Route/Strecke vorbehaltlich Programmänderungen. (FR, AE)

4. Tag: Heimreise

Erlebnisreiche Tage sind zu Ende. Unterwegs machen wir Halt bei einem Mostbauernhof. Hier erleben Sie eine durch den Mostbaron kommentierte Verkostung mit Birnenmosten, naturbelassenen Fruchtsäften, Birnen-Cider, Essig und Schokolade. Über die Autobahn nach Franken zurück. (FR)

Termine und Preise

16. - 19. April 2020:
Doppelzimmer p.P. 485,00 EUR
Einzelzimmer p.P. 542,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag57,00 EUR