Hotline 09153-92633-0
Erlebnisreisen | Italien

Weihnachten in Abano Terme

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Abano Terme

Fahrt über die Autobahn nach Abano Terme/Euganeische Hügel. Ankunft im gebuchten Hotel. (AE)

2. Tag: Vicenza und Bassano del Grappa

Fahrt nach Vicenza. Zu verdanken hat Vicenza seinen Ruhm vor allem Andrea Palladio. Mit dem Stadtführer unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Corso Palladio, die schönste Straße von Vicenza. Bewundern Sie die schönsten Paläste der Gotik, der Renaissance und der Zeit von Andrea Palladio. Eines der berühmtesten Bauwerke ist das Teatro Olympico. Es ist das erste überdachte Theater Italiens und hier finden auch heute noch Aufführungen statt.

Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Bassano del Grappa. Ebenfalls ein Entwurf Palladios ist die stattliche Holzbrücke. Das kleine Städtchen ist durch seine Grappa-Brennereien bekannt geworden, weshalb hier natürlich eine Grappaprobe und ein kleiner Imbiss nicht fehlen darf. (FR, Imbiss, AE)

3. Tag: Treviso und die Proseccoweinstraße

Sie besuchen Treviso mit den auffällig verzweigten Wasserläufen, zwischen denen, das Städtchen liegt. Zentraler Treffpunkt der Stadt ist die Piazza dei Signori mit den eindrucksvollen Palästen. Sie werden den Dom, das Baptisterium und die Kirche St. Nicolò besichtigen. Die erste Weinstraße Italiens beginnt in Conegliano und windet sich über 47 km zwischen den sanften Hügeln der Gegend. Herrlich sind die üppigen Weinberge, aus denen dieser berühmte Wein gewonnen wird. Conegliano liegt zu Füßen eines grünen Hügels mit einer Burgruine. Die Stadt ist der Mittelpunkt der Weinbauregion zwischen Valdobbiadene und Vittorio Veneto, aus der der Prosecco stammt. Sie werden den Dom und die malerische Altstadt besichtigen. Die „Strada del Vino di Prosecco“ führt zu hübschen Dörfern und Weingütern. Der Ausflug wird mit einer Proseccoprobe mit Imbiss abgerundet. (FR, Imbiss, AE)

4. Tag: Panoramarundfahrt Euganeische Hügel/halbtags

Am Vormittag Gelegenheit in Eigenregie Ihren Urlaubsort wahlweise zu Fuß oder mit dem Leihfahrrad des Hotels zu erkunden – in der schönen Fußgängerzone finden Sie viele Geschäfte und reges Treiben. Der Thermal-Stadtpark verbindet mit den vielen Grünflächen zwei Stadtteile und die zahlreichen Brunnen und Museen sind ebenfalls einen Besuch wert. Mittagsessen im Hotel. Nachmittags erleben Sie die traumhafte Landschaft der Euganeischen Hügel mit der farbenprächtigen Natur und malerischen Orten. Aufenthalt in Arquà Petrarca, ein Städtchen, welches seinen mittelalterlichen Kern perfekt erhalten hat. Weiter zum Kloster Praglia. Diese großartige Benediktinerabtei aus dem 15. Jahrhundert ist in der ganzen Welt bekannt, wegen der Restauration alter Schriften und Bücher. Der Ausflug wird mit einer Weinverkostung abgerundet. Abends festliches Abendessen. (FR, ME, AE)

5.Tag: Weihnachtstag in Abano Terme

Heute empfehlen wir Ihnen das vielfältige Wellnessangebot des Hotels zu nutzen - Thermalschwimmbad – Schwitzgrotte u.v.m. Mittags traditionelles Weihnachtsessen im Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (FR, ME, AE)

6. Tag: Heimreise

Gut erholt treten Sie die Heimreise nach Deutschland an. (FR)

Termine und Preise

21. - 26. Dezember 2021: *begrenztes Kontingent
Doppelzimmer p. P.739,00 EUR
Einzelzimmer p. P.*799,00 EUR