Hotline 09153-92633-0
Kurzreisen | Österreich

Winter im Salzkammergut

Fasching in Österreich

Reisebeschreibung

1. Tag: Bogen – Altmünster/Traunsee

Fahrt über die Autobahn nach Bogen, der Faschingshochburg Ostbayerns. Aufenthalt und Besuch des 57. Bogener Faschingsumzuges, welcher seit Jahren zu den größten Umzügen in Niederbayern und der Oberpfalz zählt. Rund 1000 Zugteilnehmer werden zu diesem Ereignis erwartet. Weiterfahrt nach Altmünster am Traunsee ins Hotel. (AE)

2. Tag: Narrenschießen – Ebenseer Fetzenzug

Im Laufe des Vormittages nehmen Sie am Narrenschießen, ein lustiges Eisstockschießen, in Bad Ischl teil. Nachmittags erwartet Sie der ungewöhnlichste Umzug des turbulenten Faschingsgeschehens: Männer und Frauen tragen sogenannte „Lumpen“, setzen meist eine geschnitzte Holzmaske auf und ziehen durch den Ort. Dabei kann es ein wenig rauh zugehen – d. h. man sollte nicht mit dem Sonntagsgewand zusehen. (FR, AE)

3. Tag: Rund um den Dachstein – Umzug der Flinserl in Bad Aussee

Erleben Sie heute mit Ihrem Reiseleiter einen ganztägigen Ausflug „Rund um den Dachstein“. Im Rahmen dessen besuchen Sie zudem den Umzug der Flinserl in Bad Aussee. Die prunkvollen Flinserlkleider sind mit bunten Tuchflecken bestickt. Angeführt von Flinserlmusik wird der Flinserlzug beschützt durch die Zacherl, in geschlossener Formation und unter den Augen unzähliger Zuschauer durch das Ortszentrum auf den Kurhausplatz in Bad Aussee geführt. Nach einer Einkehr auf Faschingskrapfen geht es ins Hotel zurück zum Faschingsabend mit Live-Musik (FR, AE)

4. Tag: Pferdekutschenfahrt – Faschingsbegraben Bad Ischl

Im Laufe des Vormittags erwartet Sie eine Pferdekutschenfahrt durch Bad Ischl. Am Nachmittag sehen Sie das sogenannte Faschingseingraben. Dabei wird eine verkleidete Strohpuppe von den närrischen Gesellen zuerst im Trauerzug durch die Stadt getragen, bei der Steinfeldbrücke angezündet und abschließend dem Wasser des Traunflusses übergeben. Der Fasching ist damit symbolisch wieder für ein Jahr zu Grabe getragen. (FR, AE)

5. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen närrischen Tagen erfolgt die Heimreise nach Franken. (FR)

Termine und Preise

23. - 27. Februar 2020:
Doppelzimmer p.P.529,00 EUR
Einzelzimmer p.P.605,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag76,00 EUR