Hotline 09153-92633-0
Kurzreisen | Deutschland

...Natur pur im Spreewald

Einzigartige Naturlandschaft - UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Cottbus

Über die BAB Nürnberg fahren Sie in die sächsische Landeshauptstadt Dresden – hier Aufenthalt und Mittagspause. Gegen 13 Uhr Weiterfahrt nach Cottbus. Hier entdecken Sie mit einem Reiseführer den Branitzer Park. Fürst von Pückler ließ dieses Meisterwerk der Gartenkunst anlegen und fand dort – unter Europas einzigartigen Pyramiden – seine letzte Ruhe. Im Anschluss Check-In im gebuchten Hotel. (AE)

2. Tag: Kahnfahrt und Spreewaldabend

Den heutigen Tag verbringen Sie im Spreewald. Am späteren Vormittag starten Sie mit einer stimmungsvollen Kahnfahrt durch den grünen Spreewald, mit einem Zwischenstopp in einem Gasthaus zur Mittagspause (exkl.). Am frühen Abend Aufenthalt im Spreewalddorf Lehde. Hier Besichtigung des Gurkenmuseums inkl. Kostprobe und Folkloreabend mit Spreewälder Spezialitäten, sowie einer romantischen Lampion-Kahnfahrt zurück. (FR, AE)

3. Tag: Wörlitzer Park – Heimreise

Auf der Heimreise erleben Sie eine Führung durch den Wörlitzer Park, der mit seinen abwechslungsreichen Gartenbildern zentraler Teil des UNECSO-Welterbes „Dessau-Wörlitzer Gartenreiches“ ist. Anschließend Heimreise über die Autobahn nach Franken zurück. (FR)

Termine und Preise

25. - 27. Juni 2021:
Doppelzimmer p. P.399,00 EUR
Einzelzimmer p. P.439,00 EUR
10. - 12. September 2021:
Doppelzimmer p. P.399,00 EUR
Einzelzimmer p. P.439,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Flex4You-Option p. P.19,00 EUR